Unsere Leistungen im Bereich der Wartung und Prüfung von Sicherheitsbeleuchtung

Wir führen bundesweit Wartungen und Prüfleistungen an Sicherheitsbeleuchtungsanlagen aus

 

Die Überprüfung erfolgt nach den Vorschriften der DIN 5035, VDE 0105 Teil 100, VDE 0108  sowie den Vorgaben des VdS und umfaßt folgende Leistungen :

  1. Funktionsprüfung sämtlicher Sicherheitsleuchten und Leuchtkörper
  2. Kontrolle der Umschalteinrichtungen, Netz- und Notlicht-Umschaltfunktion
  3. Kapazitäts- u. Bemessungsprüfung der Batterien
  4. Prüfbericht der Sicherheitsbeleuchtung inkl. Bestandsprotokoll

Zentralbatteriesysteme:

Modularer Geräteaufbau
Geringe Servicekosten durch zentrale Überwachung
Automatische oder manuell auslösende Funktionstesteinrichtung
Trennklemmen zur einfachen Isolationsmessung
Galvanisch entkoppeltes geräteinternes und -externes BUS-System
Getrennte Überwachungs- und Umschalteinrichtungen für Dauer- / Bereitschaftslicht
Schaltungs- und Überwachungsart pro Stromkreis einzeln einstellbar
Leuchten einzeln über das Steuerteil programmier-, adressier- und dimmbar